kjb-twistringen.de

Mitglieder

Aktuell besteht das DLT aus folgenden Mitgliedern, die sich kurz vorstellen:

Benedikt
Mit welchem Prominenten würdest du am liebsten im Fahrstuhl stecken bleiben?
Mit Bausa, weil ich wissen will, wie man so große Raps schreiben und damit so berühmt werden kann.

Welche Zauberkraft würdest du gerne besitzen?
Ich würde gerne Gedanken lesen, um Leute durchschauen zu können.

Warum bist du im DLT?
Weil ich es liebe, das Lächeln der Teilnehmer in deren Gesichtern zu sehen.


Stefanie
Wer ist dein Kindheitsheld?
Meine Kindheitsheldin war Belle aus "Die Schöne und das Biest", weil sie super schlau und sehr mutig ist. Dafür habe ich sie immer bewundert.

Was ist dein schönstes Erlebnis in der Jugendarbeit?
Eigentlich immer, wenn die Kinder am Ende einer Zeit sagen, wie viel Spaß es ihnen gemacht hat. Dann ist mein Ziel erfüllt. :)

Warum bist du im DLT?
Weil ich darin eine Chance sehe, mich mehr in der Jugendarbeit zu engagieren, und ich dazu schon immer sehr viel Lust hatte.


Patrick
Welche drei Sachen würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen?
Also als Erstes definitiv mein Auto. Es ist einfach ein Hobby und eine Leidenschaft, die unverzichtbar für mich ist. Als Zweites würde ich tatsächlich mein Handy mitnehmen, aus dem einfachen Grund, um mit meinen Freunden in Kontakt zu bleiben und um Musik zu hören. Denn Musik ist mit eins der wichtigsten Dinge, die es gibt - eine Universalsprache, mit der man sich immer verständigen kann und die einem immer hilft. Außerdem würde ich mir einen Stromgenerator mitnehmen, damit ich für alles genug Strom habe. Und alles andere lasse ich mir dann liefern. :D

Warum bist du im DLT?
Weil es mir Spaß macht, Aktionen für Kinder und Jugendliche zu planen und durchzuführen und es einfach mega Spaß macht, die Teilnehmer durch diese Aktionen glücklich zu machen.


Renée-Marie
Mit welchem Prominenten würdest du am liebsten im Fahrstuhl stecken bleiben?
Mein Favorit wäre definitiv Benedikt Cumberbatch! Ich liebe seine Filme und natürlich die "Sherlock"-Serie. Ich könnte mir vorstellen, dass er eine super interessante Persönlichkeit hat und ich ihn mit Fragen löchern könnte.

Welche Zauberkraft würdest du gerne besitzen?
Ich würde super gerne die Zeit beeinflussen können. So wie Doctor Strange zum Beispiel. In manchen Momenten vergeht die Zeit so schnell, dass ich sie am liebsten anhalten und einfach nur genießen möchte.

Warum bist du im DLT?
Für mich persönlich ist es total schön, wenn ich Menschen und insbesondere Kindern schöne Erinnerungen bereiten und ihnen dabei etwas mitgeben kann. Genau das ist im DLT möglich und genau deshalb ist es das Richtige für mich.


Max, beratendes Mitglied
Welche Zauberkraft würdest du gerne besitzen?
Ich würde gerne durch die Zeitgeschichte reisen können, um historische Ereignisse miterleben und historische Persönlichkeiten treffen zu können, um live einen Einblick in die Weltgeschichte zu haben. Und das in die verschiedensten Epochen und Orte der Zeit, da ich mich sehr für Geschichte interessiere.

Was ist dein schönstes Erlebnis in der Jugendarbeit?
Mein schönstes Erlebnis in der Jugendarbeit ist die Dekanatsfreizeit, die jedes Jahr stattfindet. Man kann das zuvor geplante Programm endlich umsetzen, den Kindern und Jugendlichen damit ein Lächeln ins Gesicht zaubern und auch mit den anderen Gruppenleitern Quatsch machen. Und das alles eine ganze Woche lang!

Warum bist du im DLT?
Ich bin im DLT, um auch weiterhin Erfahrungen in der Jugendarbeit zu machen, denn auch ein Gruppenleiter lernt nie aus. Dazu kann man auch hier Kindern und Jugendlichen ein Lächeln ins Gesicht zaubern, wenn auch nur für einen Nachmittag oder ein Wochenende. Außerdem möchte ich den neuen Gruppenleitern als Stütze dienen und ihnen beim Einstieg helfen. Und es ist schön, Teil der Gemeinschaft im KJB zu sein.


Judith, Dekanatsjugendreferentin
Mit welchem Prominenten würdest du am liebsten im Fahrstuhl stecken bleiben?
Mit Jackie Chan. Ich glaube, er ist ein unfassbar sympathischer Mensch und ganz sicher könnte er uns da rausholen, soviele Stunts wie er beherrscht.

Wer ist dein Kindheitsheld?
Pippi Langstrumpf, weil sie frei ist und wild und mutig und sich nichts gefallen lässt.

Warum bist du im DLT?
Weil ich die Dekanatsjugendreferentin bin und die gehört dazu. :)
Nichts desto trotz: Um mit großartigen Menschen großartige Dinge auf die Beine zu stellen!


Martin, Projekt Dekanatsjugendseelsorge
Wer ist dein Kindheitsheld?
Asterix

Welche Zauberkraft würdest du gerne besitzen?
Beamen, bei den weiten Strecken im Dekanat wäre das zeitsparend und umweltfreundlich!

Was ist dein schönstes Erlebnis in der Jugendarbeit?
Da gibt es viele... Gänsehaut hatte ich bei einer schwierigen Kooperationsübung, bei der ein Mädchen nicht von den anderen hochgehoben werden wollte und für diese mutige Aussage von der ganzen Gruppe Applaus bekommen hat.

Warum bist du im DLT?
Weil in der Satzung steht, dass der Dekanatsjugendseelsorger gesetztes Mitglied ist :)